Sunset am Pool

Heute zeige ich euch ein Bild, welches vor kurzem sehr gut angekommen ist. Für mich war das Bild, wie sage ich es? Nicht so wie gewünscht. Das liegt an einer Kleinigkeit, dem Poolmen.

Der ein oder andere wird jetzt sagen, bist verrückt? Naja, nicht wirklich.

Auf dem ersten Blick sieht man ihn nicht wirklich, ich selbst habe es aber sofort bemerkt und genau deswegen nicht gezeigt. Seltsam als ich dieses Bild nach mehr als drei Jahren, dann doch gezeigt habe, war es das „erfolgreichste“ Bild.

Das Bild erhielt unheimlich viel positives Feedback. Dies gibt mir dann doch zu denken. Eines hat es auf jeden Fall bewirkt, ich veröffentliche auf jeden Fall meine Bilder hier.

Auch wenn diese in meinen Augen nicht passen.

Warum ich mich zurück gezogen habe?

Die Frage kann ich zwar beantworten, aber es wäre eine „schlechte“ Entschuldigung. Daher lasse ich das :_)

Zum Bild

Sunset am Pool

Ein Zufallstreffer, der richtige Moment, der richtige Blick, ein Druck auf den Auslöser. So und nicht anders ist diese Aufnahme 2013 gemacht.

Kein Plan, einfach nur bewusst den Moment genutzt.

Das ist es doch, worauf es im Leben ankommt. Bewusst den Moment zu leben und diesen auch mitzunehmen.

In diesem Sinne.

Michael

Kommentar verfassen